Mittlerweile wird man von allen Browsern gezwungen auf SSL / https zu wechseln. Probleme bei der Umstellung können hier Foren machen, da von den Usern oft externe Bilder per [img] eingebettet werden. Somit gibt es ein mixed Content Problem, welches je nach Browser zu Fehlermeldungen führen kann, die den User beunruhigen.

Lösen kann man das mit einem Image Proxy. Es gibt diverse externe Dienstleister dafür, wie z.B. images.weserv.nl  oder rsz.io.

Dann müsste man einfach den Forumscode so ändern, dass die Tags am Ende so aussehen:

vorher:

[img]http://www.example.com/image.png[/img]

nachher:

[img]https://images.weserv.nl/?url=www.example.com/image.png[/img]

Fertig!

Doch hier ist das Problem, dass bei den meisten Services animierte GIFs nicht unterstützt werden. Da kann man natürlich sagen, das ist ja sooooo 80er, braucht man eh nicht 😉 Doch gerade in Foren sind diese hüpfenden Bilder halt schon noch ziemlich beliebt.

Ich habe das Problem nun mit dem Image Proxy von Will Norris gelöst. >> Hier geht’s zur Installation

Und nun funktioniert endlich auch das Forum vollständig per https 🙂